Gemeinsam besser

Einladung

Vortrag: Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Cyber-Risiken

Ausfallende Server, Online-Erpresser, die PCs von Unternehmen in ihre Gewalt bringen und Lösegeld fordern, Viren oder Trojaner, in den Medien wird immer häufiger über Attacken auf die PCs von Firmen berichtet. Dabei trifft es nicht mehr nur die großen Unternehmen, auch zahlreiche kleine Betriebe und Selbständige sind betroffen. Beantworten Sie für sich die Frage: Was passiert wenn ich meine Computer für ein, zwei Tage oder gar eine Woche nicht nutzen kann? Wie Sie sich gegen Risiken schützen können, stellen wir in einem kurzweiligen Vortrag vor. Dazu laden wir Sie herzlich ein:

27. September 2017
19.00 Uhr 
Restaurant Da Roberto, Sportheim Enkenbach, Heidestraße 33, 67677 Enkenbach-Alsenborn
Eintritt frei

Der Referent Guido Schmitz ist Strategieberater und Coach bei der Novitas GmbH und Experte für Cybersicherheit. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit sich mit den anderen Selbständigen in gemütlicher Atmosphäre auszutauschen und bestehende Geschäftskontakte zu pflegen oder neue Kontakte zu knüpfen.

Um unsere Planungen zu erleichtern bitten wir um Ihre Anmeldung. Die Anmeldungen nimmt die BDS Geschäftsstelle unter info@bds-rlp.de oder 06321/9375141 entgegen.

 

Der Verband der Selbständigen Enkenbach-Alsenborn e.V. ist der Zusammenschluss der Selbständigen und Unternehmer in der Verbandsgemeinde. Mit gemeinsamen Aktionen wie Leistungsschauen und verkaufsoffenen Sonntagen trägt der VdS zur Stärkung der Wirtschaft vor Ort bei. Der VdS vertritt die Anliegen der Selbständigen gegenüber der Kommunalpolitik. Der VdS ist Mitglied beim Bund der Sebständigen Rheinland-Pfalz und Saarland e.V., einem Netzwerk von 2000 Selbständigen. Mitglieder des VdS können zahlreiche geldwerte Vorteile nutzen und an Veranstaltungen des BDS teilnehmen.